vSphere 5.1–vSphere Client ist veraltet

In einem Blogeintrag über “vMotion without shared storage requirement, does it have a name?” sind sehr interessante fragen und Antworten aufgetaucht, die auch die weitere Planung von VMware in puncto vSphere Client >5.1 näher bringen.
image
Da drauf hat mein guter Kollege Frank Z. geantwortet:

 
 
 
 
 
 
Nach ein bisschen hin und her ist dann diese sehr interessante Antwort von Frank Denneman erschienen.
image
VMware geht nun auch Weg von dem Nativen Client zum Webinterface. Oracle hat es ja im Oracle VM Manager schon von Anfang an, der war aber meine Persönliche Meinung nicht so sonderlich gut durchdacht… Der vSphere 5.1 Web-Client ist sehr aufgeräumt und erinnert sehr stark an den vSphere Client. Hier mal ein Screenshot:
image
In wie weit das Statement von Frank Denneman, aussagekräftig ist, weiß ich zu diesem Zeitpunkt nicht, interessant wäre es auf jeden fall! Nun heißt es abwarten. Was ich natürlich hoffe ist, das die frage von Frank Z. noch beantwortet wird.
image
Vor allem das mit dem Web Client für Smartphones wäre sehr interessant, da man ja zur Zeit nur mit Umwegen überhaupt was an dem System vornehmen kann.
Die Idee weg vom nativen vSphere Client zu einem Web Frontend kann ich verstehen, da die Benutzer / Administratoren immer einen Browser haben.
To be continued…
Über Frank Denneman

Similar Posts