VMware vSphere Lizenzierung Update

Am Dienstag den 16.08.2011 hat VMware einen Webcast gehabt mit näheren Informationen zu den Änderungen des Lizenzierungsmodells für vSphere 5.

Titel des Webcasts: “vSphere 5: Licensing and Pricing Update (GERMANY)”

 

Nach Rücksprache mit den netten Leuten von VMware habe ich die Erlaubnis, die Informationen aus der Präsentation hier zu Veröffentlichen.

Das alte Lizenzierungsmodel sah so aus:

 

image

Das neue Lizenzierungsmodell:

image

* Note: this limit is GB of physical RAM per physical server

image

Als Beispiel haben die Herren und Damen gemeint, dass ein Kunde eine Umgebung mit 196 GB Ram bei Enterprise 3 Lizenzen bräuchte und bei Enterprise+ nur zwei Lizenzen.

Ab einer Umgebung mit mehr als 128GB sollte man mit Enterprise+ Lizenzen günstiger mit weg kommen.

Als nächstes wurde ein Beispiel für eine “Monster 1TB VM” gezeigt. Vor den Änderungen musste man für eine VM mit 1TB vRAM circa 50.000$ Zahlen nun sind es nur noch einmalig 4.543$

image

 

Die Lizenzierung des vRAMs wurde noch einmal angepasst, sodass man nur den durchschnittlichen vRAM Lizenzieren muss.

image

Hier eine Übersicht des Lizenzierungsmodells

image

Übersicht der vSphere 5 Acceleration Kits

 

image

 

Übersicht der vSphere 5 Editionen

 

image

 

Falls ihr Fragen zu dem Thema habt, einfach eine Mail oder per Kommentar.

 

Ich werde versuchen alle Eure fragen zu Beantworten!

Similar Posts