Blog

log4j und die vCenter-Version, die es nie gab

log4j und die vCenter-Version, die es nie gab Was von der Überschrift her klingt wie das neueste Abenteuer der Harry Potter – Reihe, war für mich tatsächlich eher ein Ärgernis. Doch von vorne: Wie die meisten sicherlich mitbekommen haben, gab es ja ziemlichen Wirbel um das Update 3 von VMware vSphere 7.0. Heiß beworben von

Read More »

Datensicherung, Feiertage und Wartungsfenster

Datensicherung ist wichtig und hat Priorität – da sind wir uns hoffentlich einig. Gut, nachdem das geklärt ist, kann es dennoch vorkommen, dass sich die Prioritäten verschieben. Ist Ostermontag jemand im Büro, um die Sicherungsbänder zu wechseln?Muss denn gesichert werden, wenn Betriebsferien sind und sich an den Daten eh nichts ändert? Eine aktuelle Kundenanforderung der

Read More »

Raum ist in der kleinsten Hütte…

Das zumindest denkt sich Veeam Backup & Replication, wenn es eng wird im Repository – zumindest zu eng für ein weiteres Vollbackup. Bei der klassischen “Forward Incremental” Methode, bestehend aus einer (z.B. wöchentlichen) Vollsicherung und mehreren (täglichen) inkrementellen Sicherungen kann man in einem zu klein dimensionierten Backup Repository schon mal schnell an die Grenzen stossen.

Read More »